Übergang weiterführende Schule

Informationsveranstaltung -weiterführende Schulen-   

07. Dezember 2016 - 19.00 Uhr - Aula der Eichgrundschule

 

An diesem Abend werden die Schulformen Förderstufe/Hauptschule/Realschule/Gesamtschule und Gymnasium vorgestellt.

Weiterhin erhalten Sie Informationsmaterial zu den einzelnen Schulen. Eine gesonderte Einladung folgt.

Informationsbroschüre mit allen wichtigen Informationen zum Übergang von Klasse 4 nach 5
Informationen 4 nach 5.pdf
PDF-Dokument [424.8 KB]

Ablauf

Dezember 2016

Informationsveranstaltung für Eltern

mit Vertretern der verschiedenen Schulformen

  • Information über weiterführende Schulformen

bis Ende Februar

(25.02.17)

Einzelberatung der Eltern

  • Beratung durch den Klassenlehrer
  • Aktenvermerk mit Begründung und Beratungsergebnis
  • Ablauf der Anmeldung
  • Rechtslage

bis 25.02.17

schriftlicher Antrag der Eltern (Anmeldung)

  • mit Angabe eines Zweitwunsches und Freund zur Klassenbildung
  • Anmeldung erfolgt nur über die abgebende Schule

 

Klassenkonferenz

  • Anwesende: alle in der Klasse unterrichtenden Lehrer/innen und die Schulleiterin
  • bei Abweichung vom Elternwunsch:  schriftliche Begründung der Ablehnung; Empfehlung für Bildung wird ausgesprochen
  • Dokumentation in der Schülerakte

zeitnah

bei Widerspruch zum Elternwunsch

  • erneute Beratung (Angebot)
  • Dokumentation in der Akte

April 2017

Entscheidung der Eltern

zum 14.08.17

Aufnahme des Kindes in den gewählten Bildungsgang